Home

Hier erfahren Sie, was den TuS beschäftigt und bewegt. Von hier aus werden Sie dann zu den entsprechenden Seiten weitergeleitet. Oder Sie schauen sich selbst auf unserer Seite mal um. In beiden Fällen wünschen wir Ihnen viel Freude dabei.

06.05.2015 - TuS verliert zwei Spiele in Folge !

Der TuS muss sich nach dem überraschenden aber volkommen verdient Sieg gegen Vossenach-Hürtgen II mit zwei Niederlagen begnügen. Beide Spiele, zu Hause gegen Winden und Auswärts in Gey mussten nicht verloren werden. Leider nutzt der TuS aktuell seine Chancen in der Offensive nicht und macht in der Defensive zu viele Fehler. Gegen Winden stand es am Ende 1:3 und im Derby gegen Gey stand es am 0:2. In den letzte vier Spielen muss der TuS dringend an seiner Chancenverwertung arbeiten.

27.04.2015 - Endlich! Der TuS holt die ersten drei Punkte !

Mit einem stark ersatzgeschwächten Team, wovon noch einige Spieler vom Vorabend lediert waren, machte sich der TuS auf zum schwierigen Auswärtsspiel nach Hürtgen. Allem Zweifel zum Trotz schoss Jan mit der ersten Aktion das 1:0 für den TuS. Danach verwaltete man das Spiel ohne große Chancen des Gegners zuzulassen. In der zweiten Halbzeit krönte Patrick seine gute Leistung mit den Treffen zum 2:0 und 3:0. Endlich belohnt sich die Mannschaft für eine sehr gut Leistung. So kann es doch weiter gehen. Am Dienstag kommt Winden nach Birgel.

20.04.2015 - TuS unterliegt dem Tabellenführer !

Der TuS hatte gestern den Tabellenführer aus Wenau zu Gast. Damit nicht genug, Wenau stellt auch noch die beste Offensive der Liga. 60 Minuten kämpfte der TuS tapfer, doch die Gäste bestraften jeden kleinen Fehler eiskalt. So stand es am Ende 3:0 für die Gäste aus Wenau.

13.04.2015 - Der TuS muss die nächste bittere Niederlage hinnehmen !

Der TuS muss die nächste bittere Niederlage hinnehmen. In Drove verlor die Mannschaft mit 4:2. Zweimal ging man durch Hausen und Henning in Führung, doch drei Standardsituationen (Ecke, Strafstoß und Freistoß) und ein gut zu Ende gespielter Konter der Drover reichten für den Sieg. Der TuS versäumt es leider seine zahlreichen Torchanchen besser zu nutzen. So steht man am Ende wieder mit leeren Händen da. Am kommenden Wochenende erwartet der TuS den Tabellenführer aus Wenau.

30.03.2015 - TuS beendet Niederlagenserie !

Nachdem man das Nachholspiel unter der Woche gegen Berg/Nideggen mit 0:4 verlor, konnte man endlich die Niederlagenserien im Derby gegen Berzbuir stoppen. In einem sehr zerfahrenen Spiel stand es am Ende 4:4. Die Tore für den TuS erzielen 2x Jan, Henning und Mehmet. In der letzten Minute hielt Torwart Max noch einen Elfmeter, jedoch war er leider beim Nachschuss machtlos.

23.03.2015 - TuS wieder mit unglücklicher Niederlage !

Wieder macht der TuS ein gutes Spiel und steht am Ende mit leeren Händen da. Beim Tabellendritten Derichsweiler zeigte der TuS, trotz erheblicher Personalproblemen, eine sehr gute Leistung. Man war mindestens gleichwertig. Ein schöner Distanzschuss in der zweiten Halbzeit entschied die Partie zu Gunsten der Gastgeber (1:0). Der TuS versäumte es aus den guten Möglichkeiten ein Tor zu erzielen. Somit wartet die Mannschaft weiter auf die ersten Punkte in 2015.

 

18.03.2015 - TuS belohnt sich wieder nicht !

Am gestriegen Abend ging es zum Nachholspiel nach Schmidt. In der Defensive war man stark ersatzgeschwächt, aus diesem Grund suchte man das Heil in der Ofensive. Von Beginn an kontrollierte man das Spiel, doch die Chancen wurden nicht genutzt. Die Gastgeber kamen gefühlt zweimal nach vorne und erzielten zwei Tore. In der zweiten Halbzeit hätte es noch schlimmer werden können, die Gastgeber verschossen einen Elfmeter und Max Meyer hielt den TuS mit tollen Paraden im Spiel. Den Anschlusstreffer markierte Alexander Hahnengreß. Den negativen Höhepunkt setzte der Schiedsrichter, der in der gegenerischen Hälfte die rote Karte für Thorsten Westerhausen zeigte, weil er eine 100% Torchande verhindert haben soll.

15.03.2015 - TuS mit unverdienter Niederlage !

Der TuS kassiert die zweite Niederlage (2:1) der Rückrunde. Durch zwei indiviuelle Fehler lud man die Hausherren ein Tore zu machen. Diese Einladungen schlugen die Gastgeber nicht aus. Darüberhinaus kam von Rurtal aber nicht mehr. Der TuS bestimmte das Spielgesehen und versäumte sich für seine Mühen zu belohnen. Das Tor für den TuS erzielte AJ per Kopf. Am Dienstag gehts nach Schmidt zum Nachholspiel.

07.03.2015 - TuS kassiert Auswärtsniederlage zum Rückrundenauftakt !

Der TuS musste sich zum Rückrundenauftakt dem GFC III mit 6:2 geschlagen geben. Leider war man in allen Belangen den Gastgebern unterlegen. Die beiden Treffer für den TuS erzielte Patrick Kessler. Es wartet noch viel Arbeit auf die neuformierte Mannschaft des TuS Germania Birgel. Am kommenden Wochenenden heißt der Gegner SG Rurtal, eine nicht wenigere schwierige Aufgabe.

04.02.2015 - Zumba beim TuS !

ZUMBA®  ist ein Fitness- u. Tanz- Workout aus Südamerika. Jeder kann sofort mitmachen, egal welches Fitnessniveau, welchen Fitness-Hintergrund, welches Alter man hat. Feurige Musik und einfache Schritte machen es jedem leicht. ZUMBA® basiert auf Konditionstraining mit Widerstands- und Muskelaufbautraining, um den ganzen Körper zu stärken und jedes gewünschte Fitness-Ziel zu erreichen.

 

Ab dem 13. Januar 2015 bietet der TuS-Germania Birgel

in der Burg Birgel von 20.00 - 21.00 Uhr

einen ZUMBA®-Kurs mit Steffi Cremer an.

 

Nichtmitglieder zahlen für eine Stunde 4.- Euro. (Zehnerkarten 35.- Euro).

Auskunft erteilt Ingrid Geistler unter 02421-62035.

 

Auf folgendem Link erhalten sie eine Übersicht über das Gymangebot des TuS.

Gymangebote

 

 

04.02.2015 - Bilder vom Sportwochenende 2014 online

Ab sofort finden sie in unserer Fotogalerie einige Fotos vom Sportwochenende 2014 .

02.11.2014 - TuS kassiert nächste Niederlage !

Nach dem tollen Derbysieg ging es auswärts gegen Golzheim II ran. Nach einer guten Viertelstunde führte der TuS, durch einen schönen Freistoß von Serkan mit 1:0. Doch zwei individuelle Fehler brachten die Gäste zu diesem Zeitpunkt nicht unverdient mit 2:1 in Front. Nach der Halbzeit konnte Anis das 2:2 erzeilen. Doch keine 10 Minuten später führten die Gastgeber auch schon wieder durch einen schönen Distanzschuss. Danach erhöhte der TuS den Druck, ohne jedoch gefährlich vor dem Tor aufzutauchen. Am Ende verliert der TuS völlig verdient bei dem Tabellnachbarn aus Golzheim mit 3:2. 

 

25.10.2014 - TuS gewinnt das Derby gegen Gey !

Der Tus konnte am Samstagabend endlich wieder jubeln. Es gelang ein 2:1 Sieg gegen den Nachbarn aus Gey, der mit seiner Reserve angetreten war. In der Halbzeit lag man noch mit 1:0 hinten und zeigte im zweiten Abschnitt tolle Moral und erkämpfte sich den Sieg. Die Tore für den TuS erzielten Anis und Serkan. 

Der tolle Triumph wurde leider von einer schweren Verletzung eines Geyter Spielers überschattet. Diese fiel unglücklich auf die Schulter und musste mit Notarzt ins Krankenhaus gebracht werden. Auf diesem Wege nochmal alles Gute und gute Besserung!

 

19.10.2014 - TuS kassiert nächste Niederlage!

Am Sonntagmittag bei strahlenden Sonnenschein kassiert der TuS die nächste Niederlage. Nachdem man die Anfangsphase komplett verschlafen hatte und zurecht mit 1:0 zurücklag, kämpfte sich der TuS durch die Tore von Christoph und Henning zurück in die Partie. Doch die Führung hielt nicht lange an und die Gastgeber aus Winden führten zur Halbzeit mit 4:2. In der zweiten Hälfte stand man Defensiv besser und konnte durch zwei sehenswerte Tore von Anis den Ausgleich erzielen. Doch quasi mit dem 2. Schlusspfiff kassierte man noch den 5:4 Endstand. 

11.10.2014 - TuS verliert gegen Tabellenführer!

Am Samstagabend musst der TuS die nächste Niederlage hinnehmen. mit 1:2 unterlag man der Reserve aus Vossenack-Hürtegen. Zuvor hatte man dem Favoriten lange Parolie bieten können. Nach 8 Minuten ging man sogar nach einem schönen Spielzug, den Jan per Kopf zu 1:0 versenkte, in Führung. Diese Führung ging auf Grund der 1. Halbzeit in Ordnung. Nach der Pause konnte der TuS, wie so oft, dem Druck nicht standhalten und kassierte zurecht den Ausgleich und gerriet in Rückstand. Weil eine gute Halbzeit nicht für einen Sieg ausreicht verliert der TuS sein nächste Meisterschaftsspiel und belegt nun Platz 13. 

05.10.2014 - Der TuS verliert auch in Wenau!

Der TuS muss auch in Wenau eine Niederlage hinnehmen. Bei der besten Offensive der Liga unterlag der TuS mit 1:0. In der ersten Halbzeit musste der damit zufrieden sein, dass es nur 1:0 für die Hausherren stand. Drei Aluminiumtreffer verhinderten eine höhere Führung. Doch der TuS kämpfte als Team und erarbeitete sich so dieses Glück. In der zweiten Halbzeit drängt der TuS auf den Ausgleich. Doch im Angriff fehlte das nötige Glück. Nach einer kampferisch guten Leistung geht die Niederlagenserie weiter. Jedoch war eine klare Leistungssteigerung zu verzeichnen. Wenn man so weiter spielt ist der nächste Sieg nur eine Frage der Zeit.

28.09.2014 - TuS beendet eine katastrophale Woche!

Für den TuS endete gestern mit der Heimspielniederlage eine katastrophale Woche. Unter der Woche verlor TuS das Nachholspiel gegen die SG Rurtal mit 2:6. Für den TuS trafen Anis und Tobi. Die Gäste aus Rurtal macht fast aus jeder Gelegenheit ein Tor, was dem TuS nicht gelang. Trotzdem gewannen die Gäste hoch verdient. 

Am Samstag kam dann die Reserve aus Drove zu Besuch und führte den TuS teilweise vor. Der TuS kam zu keiner Minute des Spiel in die Partie hinein. So stand es am Ende völlig zu Recht 0:5 für die Gäste.

Nun gilt es diese schreckliche Woche schnell aus den Klamotten zu schütteln, denn am Sonntag gehts nach Wenau.

 

11.09.2014 - TuS gewinnt kleines Derby!

Nach der derben Heimschlappe gegen Derichsweiler wollte der TuS Wiedergutmachung gegen den Nachbarn aus Berzbuir leisten. Von Beginn an spielte nur der TuS. Nach ca. einer halben Stunde traf Syiar zum 1:0 und gleich danach zum 2:0 für den TuS, hochverdient. Kurz vor der Pause bescherrete ein Sonntagsschuss, erste Offensivaktion, den Gästen den Anschluss. Kurz nach der Pause schafften es die Gäste sogar den Ausgleich zu erzeielen. Doch der TuS spielte weiter nach vorne und nach einer schönen Kombination erzeilte Hausen das 3:2. Schließlich markierte Jan mit einem sehenswerten Weitschuss das 4:2. Leider kassierte man wieder surch zwei Unachtsamkeiten zwei Gegentore, dass musste nicht sein. 

06.09.2014 - TuS verliert verdient das erste Heimspiel

Nachdem das erste Heimspiel gewonnen werden konnte, kam nun die Reserve aus Derichsweiler nach Birgel. Der TuS zeigt von der ersten Minute an, dass die Mannschaft das Spiel gewinnen wollte. Es schien nur noch eine Frage der Zeit zu sein, wann der TuS zum ersten Mal treffen würde. Doch krasse Fehler in der Defensive wurden vom Gegner eiskalt bestraft. Dazu kamen noch drei Auswechslungen und der TuS hatte komplett den Faden verloren und fand ihn auch nicht wieder. In der zweiten Halbzeit kassierte man dann noch einen Konter zu 4:0 Endstand. Eine sehr bittere Niederlage, wegen dem sehr guten Beginn. 

29.08.2014 - Erster Spielausfall der jungen Saison

An der Platzanlage in Üdingen ist scheinbar die Flutlichtanlage defekt. Somit musste das Spiel SG Rurtal - TuS Germania Birgel ausfallen. 

23.08.2014 - Der TuS gewinnt zu Hause!

Nach der Auftaktniederlage in Berg, kam nun die dritte Mannschaft vom GFC nach Birgel. In den letzten Jahren hatten wir immer schnell 2:0 geführt und beide Spiele noch mit 2:3 verloren. Das sollte sich nun ändern. Doch relativ schnell ging man mit 0:1 in Rückstand. Doch vor der Halbzeit drehte der TuS das Spiel mit Toren von Tayfun und Patrick. Kurz nach der Pause kassierte man das 2:2 doch der TuS spielte unbeirrt weiter. Schließlich erzielten für den TuS Christoph und Sepp das 3:2 und 4:2. Schließlich markierte Patrick das 5:2. Nach einer guten Leistung gewinnt der TuS verdient sein erstes Saisonspiel. 

17.08.2014 - TuS verliert Auftaktspiel!

Der TuS musste sich heute völlig verdient mit 3:0 gegen die Mannschaft aus Berg/Nideggen geschlagen geben. Gleich dreimal wurde man ausgekontert und überlaufen. Vorne fehlte heute das Glück. Beste Chancen wurden von Alex und Christoph liegen gelassen. So darfd sich aus Birgel niemand beschweren, dass erste Spiel verloren zu haben. Nächste Woche wartet die dritte Mannschaft vom GFC. Die Aufgaben werden also nicht leichter. 

31.07.2014 - Die Gymnastikabteilung stellt sich vor

Nun ist auch die Gymnastikabteilung auf unserer Seite präsent. Klicken Sie sich doch einfach mal durch die verschiedenen Angebote. Hier erfahren Sie mehr.

28.07.2014 - Noch 25 Tage bis zum Sportwochenende!

In genau 25 Tagen findet unser Sportwochenende statt. Den Anfang macht wie immer das CTW-Tunier am 22.08.2014. Einen genauen Ablaufplan erhalten Sie hier.

13.07.2014 - Der Spielplan für die Sanioren ist da!

Die Staffeleinteilung sowie der Spielplan für die kommende Saison 2014/15 ist nun da. Hier gehts zum Spielplan der 1. Mannschaft.

06.07.2014 - Platzsanierung abgeschlossen

Während der Sommerpause wurde die Platzanlage des TuS Germanie Birgel 1885 e.V. aufwendig von Spielern der 1. Mannschaft und Mitgliedern des Vorstandes saniert. Bilder und einen interessanten Artikel über die Arbeiten finden Sie hier.

TuS Germania Birgel schließt Kooperationsvereinbarung

Der TuS Germania Birgel hat eine Kooperationsvereinbarung mit u.a. dem AWO-Familienzentrum Düren Süd-West geschlossen. Wenn Sie darüber mehr erfahren möchten, klicken Sie hier.

Wollen Sie Mitglied im TuS werden?

Haben Sie Lust, sich sportlich zu betätigen? Wollen Sie gerne Fußballspielen oder Gymnastik betreiben? Oder wollen Sie in einem Verein ehrenamtlich mitarbeiten?

 

Dann sind Sie hier richtig! 

 

Füllen Sie das unten aufgeführte Beitrittsformular aus und senden Sie es an die dort genannte Adresse. Wir nehmen dann umgehend Kontakt zu Ihnen auf.

Anmeldeformular TuS Germania Birgel
Werde Mitglied.pdf
PDF-Dokument [23.6 KB]